Haushalt Versicherung

Versichert ist der gesamte Wohnungsinhalt. Dieser umfasst alle beweglichen Sachen (inkl. Tapeten, Teppichen und dgl.), die dem privaten Gebrauch oder Verbrauch dienen und im Eigentum des Versicherungsnehmers, des Ehegatten/Lebensgefährten, der Kinder und anderer Verwandter, die im gemeinsamen Haushalt leben, stehen.

Der Deckungsumfang beinhaltet:

  • Schäden durch Brand, Blitzschlag und Explosion
  • Schäden durch Sturm, Hagel, Schneedruck, Felssturz, Steinschlag und Erdrutsch
  • Schäden durch versuchten oder vollbrachten Einbruchdiebstahl, einfachen Diebstahl
  • Schäden durch Austreten von Leitungswasser
  • Privathaftpflichtversicherung

Unser Tipp: Sie sollten darauf achten, dass folgende Dinge berücksichtigt werden: - Generelle Neuwertentschädigung - Verzicht des Verwandtenausschlusses - Unterversicherungsverzicht