Eigenheim Versicherung

Der Versicherungsschutz umfasst das Gebäude (Eigenheim) selbst inkl. der Strom-, Gas- und Wasserinstallationen.

Folgende Gefahren können versichert werden:

  • Feuer
  • Sturmschaden
  • Leitungswasserschaden
  • Glasbruch
  • Gebäude- und Grundstückshaftpflicht

Unser Tipp: Damit es im Schadenfall nicht zu bösen Überraschungen kommt, sollte die Versicherungssumme richtig gewählt werden. Die meisten Versicherer verzichten auf den Einwand der Unterversicherung, wenn für die Feststellung der Versicherungssummen die richtige Größe (verbaute Fläche) des Hauses herangezogen wird.